Computerservice.arminfischer.de Servicenachrichten
6 subscribers
2.43K photos
1.91K videos
68 files
5.22K links
Download Telegram
Forwarded from Aya Velázquez
Die Kommentarfunktion bei der Ankündigung des nächsten Davos-Treffens ist deaktiviert - die Feiglinge beim World Economic Forum fürchten die öffentliche Meinung wie der Teufel das Weihwasser.

Wer Zeit hat - das „Forum“ findet erstmalig wieder in physischer Form statt - ich könnte mir vorstellen, dass die Proteste rund um Davos dieses Jahr aus Gründen besonders groß sein werden - das Forum selbst ist natürlich brutalst abgeschottet. Die Schweizer Berge sind jedoch immer eine Reise wert:)

https://twitter.com/wef/status/1521014245604925441?s=21&t=ibLh_fXeml8hhHkJeAV8hQ

t.me/ayawasgeht
Forwarded from Wochenblick
Seit heute Nacht benötigt man für die Einreise nach Österreich keinen 3G-Nachweis mehr. Was in vielen unserer Nachbarländer schon seit Längerem möglich ist, hält nun auch endlich bei uns Einzug. Heimkehrer können entspannt und ohne Schikane wieder einreisen. Aber auch Touristen können ihren Urlaub nach Österreich ohne 3G-Nachweis antreten.

https://www.wochenblick.at/oesterreich/einreise-nach-oesterreich-3g-schikane-ist-gefallen/
Forwarded from Aya Velázquez
Meinen Informationen zufolge nimmt Nicole Schwab regelmäßig an Ayahuasca-Sessions auf Ibiza teil. Ich schätze, daher kommt auch die Möchtegern-charismatische spirituelle Selbstüberhöhung, mit der Leute wie sie sich einbilden, genau zu wissen, was die Menschheit braucht, und was ihr bevorsteht. Ego-Aufblähung und messianisches Sendungs-Bewusstsein nach Psychedelika-Konsum („I am God!!1!“) - wer kennt es nicht. Been there, done that. Allein mit Wahrheit hat es wenig zu tun, wenn man nach persönlichen All-Einheits-Erfahrungen glaubt, der ganzen Menschheit etwas auf den Weg geben zu können.

Was Töchterchen Schwab weder verrät, noch an sich heranlässt: Der „Great Reset“ nach Papi‘s Vorbild ist eine totalitäre Kontrolldystopie, auf die die Jahre 2020-2022 für das gemeine Fußvolk einen kleinen Vorgeschmack geboten haben. Was sich bei ihr anhört wie ein Barfuß-Hippie-Festival auf Goa, ist in Wirklichkeit eine hässliche Metropolis-Welt mit sozialer Exklusion durch Covidpässe, Enteignung, Social Credit Systemen, und Kindern, denen man sowohl Kindheit als auch Atemluft raubt, und hinter Bildschirme ins Metaverse verfrachten will.

Nope, liebe Nicole, ohne uns, wir wollen das alles nicht. Behalt Papi‘s „tremendous opportunity“ für dich, geh meditieren, trink dein Ayahuasca mit Sadhguru und eigens aus Peru eingeflogenen Schamanen, aber lass uns mit deinen esoterischen Eliten-Weltresetter-Fantasien in Ruhe.

Während ihr eure Pläne schmiedet, schmieden wir unsere. Erste Priorität angesichts eurer augenscheinlichen Geisteskrankheit:

Become ungovernable.

t.me/ayawasgeht
Forwarded from Wakingup1984
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Nicole Schwab: It’s a tremendous opportunity to have this great reset. The shocks are coming, she says.
Forwarded from Das Prinz Telegramm
Autofahrer aufgepasst: Tempo-Überwachung ist ab Juli 2022 im Auto Pflicht

Es geht nicht um Sicherheit, sondern um Überwachung und Spionage seitens der Automobilhersteller:

"Der Geschwindigkeitsassistent ist nicht die einzige Neuerung, die ab 2022 in allen Fahrzeugtypen vorgeschrieben ist. Hinzu kommen technische Neuerungen wie ein Rückfahrt-, Notbrems- oder Notfall-Spurhalteassistent, eine Müdigkeitserkennung, eine Alkohol-Wegfahrsperre, ein Sicherheitsgurt-Warnsystem sowie eine Unfalldatenspeicherbox (Black Box)."

Und jetzt kommt der Clou:

"Ab dem 6. Juli dieses Jahres soll ISA also in allen neuen Fahrzeugtypen verbaut sein. Ab dem 7. Juli 2024 sollen dann aber auch Modelle, die vor diesem 6. Juli 2022 zugelassen wurden und noch kein ISA vorweisen können, nur noch mit dem Geschwindigkeitsassistenten verkauft werden." (wa.de)

Viele, die ihren "alten" Gebrauchten dann noch verkaufen wollen, werden nochmal ordentlich Geld in die Hand nehmen und vor dem Verkauf zwangsnachrüsten müssen - genauso wie die ganzen Autohäuser.

Und so ganz nebenbei kann man bei "unliebsamen" Bürgern die Motorleistung drosseln (man denke an Einschränkungen durch das Sozialkreditsystem) oder den Wagen ganz stilllegen, damit man nirgends hin flüchten oder untertauchen kann. "Schöne neue Welt".

mehr News & Hintergründe kostenlos
👉 https://t.me/DanielPrinzOffiziell
Forwarded from Simon Right
@boschimo die Henle-Koch-Postulate sollten vielleicht dann im Hinblick auf die Tatsache, dass bestimmte Erreger ohne Wirtszelle sich nicht mehr reproduzieren können und sich in ihre Bestandteile zerlegen überarbeitet werden und als wissenschaftliche Arbeit neu veröffentlicht werden.

Viren erfüllen die Voraussetzung für die Definition Leben nicht. Viren reproduzieren sich, sie vermehren sich aber nicht. Es wird RNA oder DNA in eine Wirtszelle eingebracht, um möglichst viele Kopien von sich selbst zu erschaffen. Diese Kopien sind kurzfristig stabil und benötigen eine neue Wirtszelle innerhalb dieser Zeit. Das SarsCov2 Virus ist außerhalb eines Wirts nur sehr kurz in der Lage neue Zellen zu infizieren und SarsCov2 ist sehr schwer, weshalb es zu keiner schwebenden Art gehört.

Wenn wir aber die Berichte uns ansehen und wie der Test aufgebaut ist und durchgeführt ist, dann stellen wir fest, dass der PCR Test nie als alleiniges Mittel für eine Diagnostik bestimmt war oder eingesetzt werden sollte. In der Welt ist der Test auch nicht identisch, es werden unterschiedlich viele Sequenzen gesucht und der CT ist zwischen nicht definiert und 35, obgleich alles über 25 als wissenschaftlicher Unsinn bezeichnet wird. Ab einem CT von 60 sind 100 % aller Tests positiv, daraus folgt aber auch, dass die Bausteine bei allen Menschen vorhanden sind, auch bei Menschen die nie das Virus geschehen haben. Es gibt sogar Menschen die garantiert immer positiv sind, weil die Sequenzen des Tests sich fest in der DNA dieser Menschen befindet.

Von Beginn der Plandemie an war ich ein Leugner der Maßnahmen, nicht ein Leugner von Viren. Auch habe ich die Datenerhebung und dessen Anwendung für totalen Unfug gehalten und sehe dies nach wie vor so. Die Statistiken können so auf eine überschaubare Zahl von Erregern übertragen werden und dann stirbt der Mensch mit oder an diesen Erreger, was völliger Nonsens ist.

Viele Krankheiten scheinen statistisch praktisch nicht mehr zu existieren, obgleich sie doch existieren. Das Problem ist dabei der PCR Test auf SarsCov2. 58 Viren können diesen zu einem positiven Ergebnis führen und dies auch durch Impfstoffe. Hierzu gehören auch Grippeviren und dessen Impfstoffe. Im Januar 2021 wurde der PCR Test in Deutschland geändert und statt 3 Sequenzen werden seit dem nur noch 2 Sequenzen gesucht. Seit dem gingen die Inzidenzen stetig nach oben und dies sogar in den Monaten in denen es SarsCov2 praktisch nicht geben kann. Der Grund ist relativ einfach, der Test schlägt auch auf Rhinoviren an, welche die Sommergrippe auslösen.

Es wird auch nicht unterschieden in Infektion mit SarsCov2 und erkrankt an COVID19. Bei anderen Viren wird dies gemacht, wie bei HIV.

Die Gesetzgeber halten sich an ihre eigenen Definitionen nicht und niemanden scheint es zu interessieren. Wenn das Infektionsschutzgesetz wörtlich angewendet werden würde, dann hätte es zu keinem Zeitpunkt eine Pandemie gegeben und keine Maßnahmen.

Die Plandemie ist auch vielmehr mit seinen ganzen sinnlosen Maßnahmen eine Ablenkung von allem was parallel hierzu aufgebaut wurde und wird, um totalitäre Staaten aufzubauen. Hier warnt beispielsweise Edward Snowden eindringlich.

Ich empfehle grundsätzlich Tsun Tsu zu lesen und das mehrfach ohne weitere Kommentare zu diesen Abhandlungen. Dann wird sehr klar was in der Welt eigentlich passiert und gewollt ist.

Es ist immer wichtig das ganze Bild zu betrachten und besonders dort hin zu schauen, wo man nicht hinschauen soll.

Von Anfang an habe ich ihre Beiträge gesehen und damals auch noch die von Drosten und Streek. Das Sokrates Prinzip habe ich angewendet, um möglichst Nahe an einer möglichen Wahrheit zu sein.

Machen Sie weiter so wie bisher aber vertrauen sie niemals der Wahrheit von anderen ohne sie zu hinterfragen.

In diesem Sinne Stay Free.
Forwarded from 🌐 Nachrichtenwelt
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
💥 Sucharit Bhakdi – Bedrückende Nachrichten

In diesem Video äußert sich der Vorsitzende der MWGFD, der Gesellschaft der Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V., Prof Sucharit Bahkdi im Gespräch mit dem Arzt Dr. Ronny Weikl (stellv. Vorsitzender der MWGFD) zu folgenden Themen:
1.) Die Gefahren der Anwendung der sog. „COVID-Totimpstoffe“ Novavax, Valneva
2.) Das WHO-Abkommen über die weltweite „Pandemie-Vorsorge“
3.) Seine Anklage mit dem Vorwurf des angeblichen „Anti-Semitismus“, bzw. der „Volksverhetzung“

Im Namen aller Mitglieder der MWGFD e.V. bitten wir darum, Prof. Sucharit Bahkdi in seiner aktuell sehr belastenden Situation, angesichts der völlig absurden Anklage mit dem Vorwurf des angeblichen „Antisemitismus“ bzw. der „Volksverhetzung“, nach Kräften zu unterstützen!
➡️Quelle

👉 @NACHRICHTENWELT